Jung-Vierling.ING

DIPL.-ING. KAY JUNG-VIERLING

Beratender Ingenieur

Staatlich anerkannter Sachverständiger für die Prüfung des Brandschutzes

Bauvorlageberechtigt

Vita

1995 – 2000

Studium Bauingenieurwesen in Bochum Studienrichtung – Konstruktiver Ingenieurbau

2001 – 2003

Planungsbüro Peter Jung, Essen

2002 – 2003

Berufsbegleitendes Studium zum Fachbauleiter Brandschutz (Brandschutzkoordinator, Brandschutzbeauftragten) an der Fachhochschule Köln

2003 – 2004

Dipl.-Ing. Horst Langner Ingenieurgesellschaft mbH, Wetter a.d. Ruhr

2005 – 2009

Büro für Tragwerkplanung, Brandschutz und Energieeffizienz Gerd von Spiess und Prof. Dr.-Ing. H.G. Schäfer, Dortmund

2009 – 2014

Ingenieurgesellschaft mbH, Dortmund

2011

Pflichtmitglied IKBau NRW Beratender Ingenieur

2012

Zulassung als staatlich anerkannter SV für die Prüfung des Brandschutzes NRW

2013

Lehrbeauftragter an der TU Dortmund Fakultät Architektur und Bauingenieurwesen am Lehrstuhl Bauphysik und TGA WPF Brandschutzplanung in der Praxis

2014

Pflichtmitglied Baukammer Berlin und Bauvorlageberechtigung gemäß § 66(2) in Verbindung mit § 66(3) der Bauordnung für Berlin

2014

Gründung Ingenieurbüro Jung-Vierling.ING in der Dortmunder Gartenstadt

2016

Fachplaner und Leiter Besuchersicherheit für Veranstaltungen

2017

Nachweisberechtigung vorbeugend baulicher Brandschutz (Bayern)

MITGLIEDSCHAFTEN

Bund Deutscher Baumeister
Baukammer Berlin
Ingenieurkammer Bau NRW
Verband Beratender Ingenieure